• persönlich, nah

    und kompetent

Unsere Philosophie

Wir sind Ihr Partner für Volkswagen, Audi und Volkswagen Nutzfahrzeuge in Ettlingen, Karlsruhe und Umgebung. Getreu unserem Leitgedanken „persönlich, nah und kompetent“ engagieren wir uns für Sie und unsere Region, seit 1955.

Persönlich

Der persönliche Kontakt ist die Basis, um Ihren Wünschen und Anforderungen jeden Tag aufs Neue gerecht zu werden. Bei Stoppanski nehmen wir uns Zeit, hören aktiv zu und suchen gezielt den Dialog mit Kunden und unseren Mitarbeitern.

Nah

Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen – zuverlässig und ohne Kompromisse. Aus Tradition sind wir in der Technologieregion Karlsruhe zu Hause und bieten so langfristig Sicherheit für Sie und unsere Mitarbeiter.

Kompetent

280 fleißige Hände, 140 Köpfe, ein Ziel: Sie zu begeistern! Mit Fachwissen und Kommunikationsstärke finden wir gemeinsam effiziente Lösungen für jedes Ihrer Anliegen. Regelmäßige interne wie externe Schulungen halten uns stets fit und immer up to date.

Marken

Sie sind auf der Suche nach einem Neuwagen, Mietwagen oder Ersatzfahrzeug? In unserem Autohaus in Ettlingen führen wir die Marken Audi, Volkswagen und VW-Nutzfahrzeuge. Mit Euromobil, Das WeltAuto und als VW Unfallspezialist bzw. NORA-Partner bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungsspektrum. Unser Stoppanski-Team berät Sie gerne.

Marke Audi Stoppanski
Marke Volkswagen Stoppanski
Marke VW Nutzfahrzeuge Stoppanski
Marke Euromobil rent-a-car Autovermietung Stoppanski
Marke Das WeltAuto. Stoppanski
Unfall Spezialist | Karosserie, Lack, Clever Repair

Geschichte

Seit 1955 regional erfolgreich und bundesweit ausgezeichnet – wir führen das Autohaus Stoppanski bereits in der dritten Generation und blicken weiter nach vorne.

Der Grundstein wird gelegt

1955: Gründung durch Herbert Stoppanski als Werkstätte für VW

1960: Umzug nach Ettlingen

1964: Neubau im Industriegebiet von Ettlingen am heutigen Standort

1980: Neubau einer Ausstellungshalle

1994: Rolf & Margarete Stoppanski übernehmen das Unternehmen

Wir wachsen weiter

1996: Neubau für Volkswagen

2001: Neubau für AUDI

2004: Martina Stoppanski wird zur weiteren Geschäftsführerin bestellt

2004: Kauf eines weiteren Betriebsgeländes mit Hallen für Räderlager, Schulungszentrum und den Karosseriebau

2006: Rolf Stoppanski erhält die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg verliehen

Die nächste Generation

2007: Finalist beim „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung

2008: Wir sind Testsieger der AUTOZEITUNG Ausgabe 12/2008

2008: Wir werden „Unfall-Spezialist“: Umzug des Karosseriebaumeisters und damit der Annahme für Blechschäden auf das Betriebsgelände P3

2011: Wir belegen Platz 1 im Ettlinger Kundenspiegel und werden als Audi Top Service Partner 2012 ausgezeichnet

2011: Unser Team wächst auf 120 Mitarbeiter

2013: Wir werden WeltAuto Partner

Ausgezeichnet über 60 Jahre

2015: Wir feiern 60 Jahre Stoppanski und 60 Jahre Vertragspartner von Volkswagen; Martina Stoppanski heiratet, Geburt der 4. Genertion mit Jonathan

2016: Volker Auracher wird weiterer Geschäftsführer

2016: Wir sind offizieller Euromobil-Partner mit eigener Vermietstation

2016: Wir zählen zu den Top 50 Volkswagen Partnern in Deutschland und den Top 100 in Europa und erhalten den „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung.

2017: Wir zählen zu den Top 100 Volkswagen Partnern der OTLG (Original Teile, Zubehör und Werkstatt)

Engagement

Wir engagieren uns in Karlsruhe und der Region – an Schulen, als Teil der KFZ-Innung Karlsruhe, bei den Wirtschaftsjunioren Karlsruhe und natürlich auch für unsere Mitarbeiter.

Wirtschaftsjunioren Karlsruhe

Seit 2004 engagiert sich Martina Stoppanski als ordentliches Mitglied der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe. 2011 war sie Vorsitzende des Karlsruher Juniorenkreises und in den Jahren 2012 und 2013 im Landesvorstand der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg aktiv. Informationen über die Wirtschaftsjuniorenarbeit finden Sie unter:

www.wj-karlsruhe.de | www.wj-bw.de | www.wjd.de | www.jci.cc

Obermeister Kfz-Innung Karlsruhe

Seit vielen Jahren steht unser Geschäftsführer Rolf Stoppanski als Obermeister der Kfz-Innung Karlsruhe ehrenamtlich über 130 Betrieben vor.

Meister- und Gesellenprüfungsausschuss

In der Jugend und im Nachwuchs liegt die Zukunft. Daher ist es für uns selbstverständlich, unsere ehrenamtlich in Prüfungsausschüssen tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hierfür von der Arbeit freizustellen.

Stoppi goes to school

Als Familienunternehmen investieren wir in die Zukunft und kommende Generationen. Darum unterstützen wir mit unserer Initiative „Stoppi goes to school“ Schulen und Kindergärten aus der Region und bieten das 5-Säulen-Programm aus:

  • Lehrerstammtisch
  • Lehrer in der Praxis
  • Schülerworkshop
  • Schülerpraktika
  • Wir in der Schule

Mehr Infos bei Reiner Kraft (07243/5770-70) oder Martina Stoppanski-Auracher (07243/5770-18).

Stoppanski in Action

Motivierte und zufriedene Mitarbeiter sind die Basis nachhaltiger Kundenzufriedenheit, das ist unser Credo. Darum organisieren wir regelmäßig gemeinschaftliche Aktivitäten wie auch fachliche Workshops. Monatliche Mitarbeiterinformationen und jährliche Mitarbeiterbefragungen liefern uns Feedback und schaffen Transparenz über aktuelle Entwicklungen.

Zertifizierungen

  • Zertifizierung nach DIN ISO 9000 seit 1994
  • Umweltzertifikat des TÜV Rheinland seit 1994
  • Nach ZDK geprüfte und zertifizierte Service- und Verkaufsberater
  • Zertifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Werkstatt, Teiledienst, Karosserie & Lack und Service
  • Einhaltung der Datenschutzbestimmungen – externer Datenschutzbeauftragter