Einträge von Patrick Walz

Trikotsponsoring KIT SC Frauenmannschaften

Das Autohaus Stoppanski spendet zwei Trikotsätze an die Frauenmannschaften des KIT SC. Auf der Brust ist das neue Volkswagen Logo zu sehen sein, dass auf der diesjährigen IAA im September präsentiert wurde. Das Stoppanski Logo ist auf dem Ärmel zu sehen. Der KIT SC hat die Farben selbst gewählt und so laufen die Spielerinnen in Zukunft in den Farben Schwarz-Weiß auf das Spielfeld.

Aus Vision wird Wirklichkeit: Weltpremiere des ID.3

Volkswagen präsentiert bereits am Vorabend der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt den wegweisenden ID.3. Für die Marke ist er das Symbol einer neuen Zeit. Mit dem ID.3 erweitert Volkswagen sein Programm um das erste Modell einer komplett neuen Generation reiner Elektrofahrzeuge – lokal emissionsfrei, höchst effizient und voll vernetzt. Gleichzeitig spiegelt der ID.3 die Neuausrichtung der Marke Volkswagen wider und zeigt sich als erstes Modell mit dem neuen Volkswagen Logo.

Coupéhafter High-Performance Gran Turismo: der neue Audi RS 7 Sportback

Der neue Audi RS 7 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 11,6 – 11,4; CO2-Emission kombiniert g/km: 265 – 261) präsentiert sich in seiner zweiten Generation so eigenständig wie nie zuvor. Auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt zeigt die Audi Sport GmbH den RS 7 Sportback erstmals als Fünfsitzer mit deutlich verbreiterter Karosserie sowie gesteigerter Leistung bei hoher Effizienz dank Mild-Hybrid-System. In Deutschland und weiteren europäischen Ländern kommt der neue Audi RS 7 Sportback Ende 2019 in den Handel.

Der Audi A5 wird noch attraktiver

Der Audi A5 Sportback, das A5 Coupé und das A5 Cabriolet präsentieren sich in neuem, gestrafftem Look und mit topaktuellem MMI touch-Bedienkonzept. Die Mild-Hybrid-Technologie bietet mehr Komfort und senkt zugleich den Kraftstoffverbrauch. Im überarbeiteten Audi S5 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km*: 6,2 – 6,1; CO2-Emission kombiniert in g/km*: 162 – 160) und im S5 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,2 – 6,1; CO2-Emission kombiniert in g/km: 161 – 160) sorgt ein 3.0 TDI-Motor mit elektrisch angetriebenem Verdichter und 48-Volt-Hauptbordnetz für starken Durchzug.

Neue Azubis 2019

Am 05.09.2019 haben wir unsere neuen Auszubildenden bei uns im Haus begrüßt. Insgesamt elf junge Frauen und Männer starten in diesem Jahr beim Autohaus Stoppanski in vier verschiedenen Ausbildungsberufen. Los ging der Tag mit einer Begrüßung und allgemeinen Vorstellung des Betriebes durch unsere Führungskräfte und unsere Geschäftsführerin Martina Stoppanski. Danach erzählte das Ausbilderteam Reiner Kraft und Sarah Burkart den Azubis genauer den Betriebsalltag, erklärte die üblichen Arbeitsabläufe und richtete die benötigten Zugänge gemeinsam ein.

Kooperation Golfclub Hofgut Scheibenhardt

Wir sind ab sofort Kooperations- und Werbepartner des Golfclub Hofgut Scheibenhardt in Karlsruhe. Als einer der ersten Partner sind wir auf den neu geschaffenen Bildschirmen und iPads mit wechselnden Werbemotiven zu sehen. Aktuell stellen wir den aktiven Mitgliedern unseren Mitarbeiter Philipp Vajsman vor. Der Audi-Verkäufer ist selbst Mitglied der Golfanlage und aktiver Spieler. Gerne steht er Ihnen auch auf dem Platz zur Seite.

Audi e-tron Scooter

Mit einem neuen E-Scooter-Konzept antwortet Audi auf den urbanen Trend nach multimodaler Fortbewegung. Der Audi e-tron Scooter ist für sportliche Fahrer ausgelegt und kombiniert die positiven Eigenschaften von Elektro-Tretroller und Skateboard. Für den Transport im Auto, im Bus oder der Bahn lässt sich der zwölf Kilogramm schwere E-Scooter zusammenklappen, praktisch im Kofferraum verstauen oder als „Trolley“ ziehen. Vor allem unterscheidet sich der Audi e-tron Scooter jedoch durch sein Handling, das eher an den Bewegungsablauf beim Wellenreiten erinnert. Der Fahrer hat eine Hand frei, kann sich umsehen und Handzeichen geben.

Ein junger, urbaner Typ: Der Audi A1 citycarver

Er steht frisch und selbstbewusst auf der Straße, er bietet viel Raum zur Individualisierung, und er ist rundum top vernetzt: der Audi A1 citycarver. Das progressivste Modell der neuen A1-Baureihe ist in jedem Revier zuhause – ob in der Stadt, auf Landstraßen und Autobahnen oder sogar im leichten Gelände.

Über 2.000 Euro Spende an lokale Vereine

Am 13. Juli 2019 fand in den neu eröffneten Räumlichkeiten der Autohaus Stoppanski GmbH in Durmersheim eine Eröffnungsfeier statt. Ein Highlight des Events war das Human Table Soccer Turnier, bei dem lokale Vereine aus der Region teilnehmen konnten. Insgesamt 8 Mannschaften aus 4 Vereinen und einem Gastgeber Team spielten bei diesem Spaßturnier von 15:30 – 20:00 Uhr um den Sieg. Für jedes erzielte Tor gab es 20,00 EUR und die Prämie für den Turniersieg lag bei 200,00 EUR. Alle Mannschaften konnten hohe Beträge einspielen und damit ihre Vereinskassen füllen.

Hauptsponsor des Karlsruher FV

Wir sind ab sofort Hauptsponsor des Karlsruher FV. Neben großen Mesh-Bannern auf dem Fußballgelände haben wir die erste Mannschaft mit einem neuen Trikotsatz von Puma ausgestattet. So tragen die Herren nun unser Firmenlogo auf der Brust. Die Übergabe der Trikots fand am 19.07.2019 im Audi-Betrieb in Ettlingen zwischen unserem Geschäftsführer Volker Auracher und dem Vorstand des KFV statt. Abteilungsleiter der Herrenmannschaft David Strebel sowie Feldspieler Fabian Kästel sind außerdem beide in unserem Verkäufer-Team tätig und verbinden die Kooperation hervorragend.

Kraftvolle Eleganz: der Audi Q3 Sportback

Audi erweitert seine Modellpalette um einen Kompakt-SUV in Coupé Form – den Audi Q3 Sportback. Das neue Modell vereint die starke Präsenz und den vielseitigen Alltagsnutzen eines SUV mit der sportlichen Eleganz und dem agilen Handling eines Coupés. Das macht ihn zum ersten kompakten Crossover der Marke Audi.