ŠKODA ENYAQ News
  • Erstes ŠKODA Serienmodell auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB)
  • Zwei Antriebsvarianten, drei Batteriegrößen und fünf Leistungsstufen von 109 bis 225 kW (148 bis 306 PS)
  • Hohe Reichweite von bis zu 510 Kilometern¹ im WLTP-Zyklus und kurze Ladezeiten

Mit dem neuen ENYAQ iV geht ŠKODA den nächsten konsequenten Schritt bei der Umsetzung seiner E-Mobilitäts-Strategie. Das rein batterieelektrische SUV basiert als erstes Serienmodell des tschechischen Automobilherstellers auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen Konzerns. Der ŠKODA ENYAQ iV kombiniert dabei Heck- oder Allradantrieb mit einer voll alltagstauglichen Reichweite von bis zu 510 Kilometern im WLTP-Zyklus und markentypisch großzügigen Platzverhältnissen. ŠKODA entwickelt seine emotionale Designsprache permanent weiter – entsprechend verfügt das neue SUV auch über ein völlig neues Innenraumkonzept mit Design Selections statt klassischer Ausstattungslinien und komplett neu gestalteter Angebotsstruktur. Ein besonderes Highlight ist die exklusive, auf 1.895 Exemplare limitierte ENYAQ iV Founders Edition, die im Jubiläumsjahr für die erfolgreiche 125-jährige Unternehmensgeschichte steht.

Weiterlesen

VW ID.4 Markeinführung News
  • Zum Start gibt es die Editionsmodelle ID.4 1ST² und ID.4 1ST Max¹
  • E-Maschine mit 150 kW (204 PS), 77 kWh-Batterie für bis zu 520 km³ Reichweite (WLTP)
  • Umfangreiche Ausstattung: ID.4 1ST Max mit Wärmepumpe, Augmented-Reality-Head-up-Display, sportlichem Fahrwerk und neuer Lichttechnik

Der neue ID.4 ist da – mit der Vielseitigkeit eines SUV und der Nachhaltigkeit eines Elektroauto. Nur einen Tag nach seiner Weltpremiere beginnt in Deutschland und weiteren europäischen Ländern zeitgleich der Vorverkauf des neuen Elektro-SUV von Volkswagen. Zwei vorkonfigurierte Editionsmodelle stehen zur Wahl: der ID.4 1ST und der ID.4 1ST Max. Beide bieten 150 kW (204 PS) Leistung, eine Batterie mit 77 kWh sowie eine sehr großzügige Ausstattung. Der ID.4 startet im weltweit größten Marktsegment: der Klasse der kompakten SUVs.

Weiterlesen

Audi e-tron S Titel
  • Weltneuheit in Großserie: Antrieb mit drei Elektro-Motoren mobilisiert bis zu 370 kW Leistung und 973 Nm Drehmoment
  • Neue quattro-Generation mit elektrischem Torque Vectoring
  • Hervorragende Aerodynamik dank intelligenter Technik

Audi setzt seine Elektro-Offensive konsequent fort – mit dem neuen Audi e-tron S² und dem neuen Audi e-tron S Sportback³. Jedes der beiden rein elektrisch angetriebenen S-Modelle nutzt drei E-Motoren, von denen zwei an der Hinterachse arbeiten. Ihre intelligente Antriebsregelung hebt die Fahrsicherheit und vor allem die Fahrdynamik auf ein neues Niveau: Zum elektrischen Allradantrieb kommt das elektrische Torque Vectoring mit aktiver und vollvariabler Momentenverteilung an der Hinterachse.

Weiterlesen

VW Golf Variant Titel
  • Golf Variant⁰² startet auf Basis der neuen, achten Golf Generation mit einem kraftvollen Design durch
  • Effiziente Antriebe und umfangreiche Serienausstattung mit zahlreichen Komfort- und Assistenzsystemen kennzeichnen neuen Golf Variant
  • Neue Version wurde um 66 mm länger, die Beinfreiheit im Fond deutlich vergrößert und das Koffervolumen erhöht
  • Parallel debütiert der neue Golf Alltrack mit Allradantrieb 4Motion und einer stark individualisierten Ausstattung im Offroad-Look

Volkswagen zeigt in einer Weltpremiere den neuen Golf Variant: Der kompakte Kombi präsentiert sich von nun an noch geräumiger, dynamischer und digitaler als je zuvor. Wegweisend sind das größere Raumangebot, die umfangreiche Serienausstattung und die neuen Antriebe mit Mild-Hybrid- und Twindosing-Technologie. Parallel debütiert auch der neue Golf Alltrack als allradgetriebenen Golf Variant mit SUV-Genen. Der Vorverkauf des Golf Variant beginnt in Deutschland am morgigen 10. September, weitere europäische Länder folgen sukzessive.

Weiterlesen

Audi S3 Titel
  • Starker 2.0 TFSI mit 228 kW (310 PS)² Leistung und 400 Nm Drehmoment
  • Siebengang S tronic, S-spezifisches Sportfahrwerk und quattro-Antrieb in Serie
  • Fahrer-fokussiertes Cockpit, Technologien aus der Oberklasse
  • Editionsmodell in Pythongelb oder Tangorot mit exklusiven Umfängen

Vor gut 20 Jahren hat Audi mit dem ersten S3 das Marktsegment der sportlichen Premium-Kompakten eröffnet. Jetzt präsentiert die Marke die neue Generation – als S3 Sportback und S3 Limousine. Ihr 2.0 TFSI gibt 228 kW (310 PS) Leistung und 400 Nm Drehmoment ab. Beide Modelle (S3 Sportback: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,4; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 170 – 169; S3 Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,3-7,2; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 166 – 165) beschleunigen in 4,8 Sekunden von null auf 100 km/h. Eine Siebengang S tronic, der intelligent geregelte quattro-Antrieb und ein S-spezifisches Sportfahrwerk, optional mit Dämpferregelung, bringen die Power souverän auf die Straße. Viele weitere Neuerungen – etwa bei Bedienkonzept, Infotainment und Assistenzsystemen – runden den Hightech-Charakter der S3-Modelle ab.

Weiterlesen

Forum der Besten 2020

Erneut hat Volkswagen seine 50 besten Händler in Deutschland geehrt. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir zum vierten Mal in Folge für unsere herausragenden Leistungen in den Bereichen Kundenzufriedenheit, unternehmerische Leistung sowie in Verkauf und Service für das Jahr 2019 ausgezeichnet wurden.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation ist eine Preisverleihung in diesem Jahr ausgefallen. Die Übergabe der offiziellen Urkunde fand in Ettlingen zwischen Vertretern von Volkswagen und der Geschäftsleitung unseres Hauses statt. Wir bedanken uns bei unserem Hersteller, unseren Kolleginnen und Kollegen und vor allem bei unseren Kunden für die Erreichung von vier Auszeichnungen in Folge! Das Autohaus Stoppanski war seit 2016 ausnahmslos unter den 50 besten Volkswagen Partnern in Deutschland!

Weiterlesen

Azubis 2020 Gruppenbild

Am 03.09.2020 haben wir unsere neuen Auszubildenden bei uns im Haus begrüßt. Insgesamt neun junge Azubis starten in diesem Jahr beim Autohaus Stoppanski in vier verschiedenen Ausbildungsberufen in Ettlingen:

  • Automobilkaufmann (m/w/d)
  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
  • Kfz-Mechatroniker (m/w/d)
  • Karosserie-/Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d)

Los ging der Tag mit einer Begrüßung und einer allgemeinen Vorstellung des Betriebes durch unsere Geschäftsführerin Martina Stoppanski. Danach erzählte das Ausbilderteam den Azubis genauer den Betriebsalltag, erklärte die üblichen Arbeitsabläufe und richtete die benötigten Zugänge gemeinsam ein. Nach dem obligatorichen Betriebsrundgang ging es an die erste Station für die nächsten Wochen. Bereits am Folgetag startet die intensive Einarbeitung in den Fachabteilungen. Wir wünschen unseren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alles Gute auf Ihrem nun gestarteten Berufsweg.

Weiterlesen

VW Golf GTI Bestellstart Front
  • Achte Generation des Golf GTI¹ mit 180 kW / 245 PS ist ein effizienter Hightech-Kompaktsportwagen
  • Vernetzter Fahrdynamikmanager sorgt für noch bessere Performance
  • Unverwechselbarer Stil des GTI kommt an: Mehr als 2,3 Millionen verkaufte Exemplare seit 1976

Digitaler, vernetzter, schärfer geschnitten und fahraktiver als je zuvor: Mit dem neuen Golf GTI legt Volkswagen in der sportlichen Kompaktklasse die Messlatte erneut deutlich höher. Das Ergebnis ist ein Golf GTI, der maximale Dynamik mit maximalem Komfort verbindet. Der neue GTI ist ab sofort bestellbar, die Preise beginnen in Deutschland ab 37.607,38 Euro²³ (Golf GTI mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG).

Weiterlesen

Golf eHybrid und GTE
  • Zwei neue Plug-In-Hybridmodelle: Golf eHybrid¹ ist bis zu 80 Kilometer² rein elektrisch unterwegs; der stärkere Golf GTE³ erreicht bis zu 62 Kilometer²
  • Golf eHybrid: Der auf einen möglichst hohen Komfort ausgelegte Antrieb des neuen Golf eHybrid entwickelt eine Systemleistung von 150 KW (204 PS)
  • Golf GTE: Performance-Hybridantrieb des neuen Golf GTE erreicht mit 180 kW (245 PS)⁴ dank elektrischer Zusatzkraft das Leistungsniveau des Golf GTI

Volkswagen elektrisiert die achte Generation des Golf mit zwei neuen Plug-In-Hybridversionen: dem Golf eHybrid und Golf GTE. Erstmals stehen damit gleich zwei Golf als Plug-In-Hybridmodelle zur Verfügung. Der auf einen möglichst hohen Komfort ausgelegte Golf eHybrid entwickelt 150 kW (204 PS). Preis in Deutschland: ab 39.781,18⁵’⁶ Euro. Auf ein Höchstmaß an sportlicher Performance setzt der 180 kW (245 PS) starke und ebenfalls effiziente Golf GTE. Grundpreis: 41.667,40⁵’⁶ Euro. Der Verkauf beider Modelle startet sofort. Bis zum Ende des Jahres werden insgesamt acht verschiedene Golf und Golf Variant Modelle mit einem Hybridantrieb zur Verfügung stehen – damit wird der Golf die am umfangreichsten hybridisierte Baureihe der Marke sein. Weiterlesen

Arteon & Arteon Shooting Brake Vorstellung
  • Fastback und Shooting Brake – künftig gibt es zwei Versionen des Arteon
  • Shooting Brake interpretiert das Konzept des Variant völlig neu
  • Gesamte Baureihe erhält weitreichendes technisches Update
  • Volkswagen bietet für die Arteon Baureihe erstmals einen Plug-In-Hybridantrieb an
  • Arteon R wird Topmodell der Reihe

Eine Modellreihe, zwei Varianten! Volkswagen präsentiert in einer Weltpremiere den neuen Arteon und zeigt gleichzeitig eine zweite Version – den neuen Arteon Shooting Brake. Dieser interpretiert das Konzept des Variant völlig neu. „Volkswagen bringt in diesem Jahr 34 neue Modelle auf die Straße. Eine so umfassende Modelloffensive hat es in der Geschichte der Marke noch nie gegeben“, sagte Ralf Brandstätter, Chief Operating Officer und designierter CEO der Marke Volkswagen Pkw. „Mit dem Arteon Shooting Brake erweitern wir jetzt unser Modellangebot im wichtigen Mittelklasse-Segment. Mit seinem dynamischen Design, einer hohen Funktionalität und modernsten Technologien wird er in seiner Klasse neue Maßstäbe setzen.“ Weiterlesen

ID.3 Bestellstart
  • Ab sofort ist der ID.301 im Handel bestellbar
  • Sieben vorkonfigurierte Modelle und zwei Batteriegrößen zur Wahl
  • Alle Modelle können in Deutschland die volle Förderung in Höhe von 9.480 Euro erhalten
  • Vergünstigtes Laden bei We Charge für ID.3 Käufer

Vertriebsvorstand Stackmann: „Verwirklichen unsere Vision, emissionsfreie Mobilität für alle zu ermöglichen.“Vier Wochen nach dem Bestellstart der limitierten ID.3 1st für Frühbucher öffnet Volkswagen am 20. Juli 2020 die Bestellsysteme für die Öffentlichkeit. Kunden in vielen europäischen Ländern können bei ihrem Händler aus sieben vorkonfigurierten ID.3 Modellen wählen und gleich das passende Ladeequipment mitbestellen. Dazu können sich Käufer des ID.3 für bis zu drei Jahre attraktive Vergünstigungen für das Laden über We Charge sichern. Für alle sieben ID.3 Modelle können Kunden in Deutschland die maximale Förderung des Umweltbonus in Höhe von 9.480 Euro beantragen. Auch in vielen anderen europäischen Ländern ist der ID.3 förderfähig.

Weiterlesen