Anruf Button

Räderwechseltage 2021

Die Tage werden wieder kürzer! Zeit für den Wechsel von Sommer- auf Winterräder. Kümmern Sie sich unkompliziert um Ihren Räderwechsel und kommen Sie zu unseren Räderwechseltagen nach Ettlingen. An insgesamt sechs Tagen konzentriert sich unser gesamtes Team speziell auf Ihren Räderwechsel, sodass Sie schnell wieder mit den passenden Winterrädern auf der Straße sind. Natürlich können Sie auch außerhalb der Räderwechseltage einen Termin vereinbaren.

Geschenkt! Bei Buchung eines Räderwechsels an den ersten beiden Terminen, 1. und 8. Oktober erhalten Sie einen Service-Gutschein über 15 € auf Ihren nächsten Auftrag bei uns. Der Gutschein kann nicht am Räderwechseltag eingelöst werden

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass ein Termin erst dann verbindlich ist, wenn dieser durch uns per Anruf oder per E-Mail bestätigt wurde. Die Terminvereinbarung muss ggfl. 48 Stunden vor dem Termin stattfinden. Der Räderwechsel dauert ca. 60 Minuten.

Unsere Termine (Ettlingen)

Freitag, 01.10.2021

Freitag, 08.10.2021

Freitag, 15.10.2021

Freitag, 22.10.2021

Freitag, 29.10.2021

Freitag, 05.11.2021

Unsere Termine (Durmersheim)

Freitag, 15.10.2021

Freitag, 22.10.2021

Freitag, 29.10.2021

Freitag, 05.11.2021

Termin anfragen

Unser Räderwechsel-Service

Andere lagern ein, wir bieten mehr. Unser umfassender Räderwechsel-Service umfasst zahlreiche Zusatzleistungen, die Sie sicher und zuverlässig auf die Straße bringen. Profitieren Sie von unserem TÜV-geprüften Verfahren mit folgendem Leistungsumfang:

Prüfen:
Für die Räderdiagnose setzen wir ein 3D-Lasermessverfahren mit über 1.000 Bildern von jedem Rad ein. Wir messen die Profiltiefe über den gesamten Reifen. Beschädigungen und Unwucht von Reifen und Felgen werden präzise erkannt und dokumentiert.

Reinigen:
Wir waschen Ihre Räder an unseren speziellen Ultraschall-Radwaschmaschinen umwelt- und ressourcenschonend. Eine individuelle Endkontrolle, ggf. mit händischer Nacharbeit, und eine umweltgerechte Schlammentsorgung sind dabei selbstverständlich.

Lagern:
Ihre Räder sind bei uns in bester Gesellschaft, denn sie lagern in speziellen Regalsystemen versichert und bei optimalen Klimabedingungen.

Dokumentieren:
Einzigartig sind die exakten Bilder von Reifenprofilen und eventuellen Schäden bei Felgen und Reifen. Damit kann sofort der Zustand der Reifen und Räder erkannt werden. Rechtzeitig vor dem nächsten Räderwechsel weisen wir Sie auf wichtige Schäden oder nötige Reparaturen hin.

Infos zu den Preisen erhalten Sie telefonisch unter
07243 / 5770 0

Neue Reifen nötig?

Profiltiefe Reifen:
Die gesetzliche Mindestprofiltiefe liegt bei 1,6 Millimeter. Wir empfehlen, Reifen bereits dann auszutauschen, wenn die Profiltiefe vier Millimeter unterschreitet – schon bei diesem Wert haftet der Reifen spürbar schlechter auf nassen Straßen. Das liegt daran, dass nicht mehr so viel Wasser verdrängt werden kann wie bei einem Pneu mit tieferen Profilrillen. Die Aquaplaning-Gefahr steigt mit sinkender Profiltiefe deutlich an.

Reifenalter:
Bei Wenigfahrern kann es sein, dass die Profiltiefe auch nach vielen Jahren noch die gesetzlichen oder die von uns empfohlenen Vorgaben erfüllt. Dennoch sollten Sie Reifen nicht zeitlich unbegrenzt fahren, denn die Gummimischung altert mit den Jahren – selbst wenn die Pneus wenig oder gar nicht genutzt werden. Wir empfehlen, dass Sie Reifen die sechs Jahre oder älter sind, ersetzen. Denn mit der Zeit wird Gummi hart und spröde. Verhärtete Reifen stellen ein ähnliches Sicherheitsrisiko im Straßenverkehr dar wie solche mit zu geringer Profiltiefe, da sich auch hier die Straßenhaftung verschlechtert.

Lagerung:
Damit Reifen möglichst lange nutzbar bleiben, sollten Sie einige Dinge bei der Lagerung beachten: Schützen Sie die Reifen auf jeden Fall vor Wärme, Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung, da sie ansonsten schneller altern. Idealerweise bewahren Sie saisonale Pneus außerhalb der passenden Jahreszeit in einem trockenen, kühlen und dunklen Raum auf, zum Beispiel im Keller. Gerne Lagern wir Ihre Räder auch bei uns fachgerecht ein.