Beiträge

Brunch and Talk Titelbild

Fuhrparkverantwortliche stehen täglich in großer Verantwortung. Themen rund um die Car-Policy, die Gleichbehandlung und gleichzeitige Motivation der Firmenwagennutzer steht im Spannungsfeld zu bestehendem Kostendruck. Neben all der administrativen Abwicklung und Verwaltung müssen vor allem aber auch viele rechtliche Obliegenheiten eingehalten, überwacht und vor Haftungsfallen absichert werden.

Um unseren Kunden bei diesen Themen zu unterstützen, haben wir am 7.11.2019 zum Businessfrühstück „Brunch and Talk“ geladen. Neben entspanntem Networking und einem leckeren Frühstücksbuffet gab es zwei spannende Vorträge von hoch qualifizierten Referenten.

Die Firmen MVV Energie AG und Lanzeroth Tankstellentechnik GmbH informierten über die Möglichkeiten der Ladeinfrastruktur bzgl. E-Mobilität auf dem Firmengelände. Hier ging es im Detail um die Themen Dienstwagenladen, charge@home, Abrechnung und Installation.

Den Hauptvortrag zum Thema Fuhrparkrecht hielt Frau Dr. Katja Löhr-Müller. Die renommierte Fachanwältin hat bisher zum Thema Fuhrparkrecht mehr als 350 Beiträge in Fachzeitschriften veröffentlicht. Sie war Referentin auf dem 46. Deutschen Verkehrsgerichtstag zum Arbeitskreis “ Delegation und Kontrolle im Fuhrpark “ und ist Autorin des Kapitels „Fuhrparkmanagement“ im Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht. Dr. Löhr-Müller hält zudem regelmäßig Fachvorträge für Industrie und Wirtschaft zum Fuhrparkrecht und führt hierzu auch Seminare durch. In Ihrem Vortrag „Fuhrparkrecht“ referierte Sie über folgende Themen:

  • Grundlagen
  • Verkehrsrecht
  • Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • Ordnungswidrigkeiten (OWI-Recht)
  • Arbeitsrecht & Dienstwagenüberlassung
  • Schadensabwicklung
  • E-Mobilität

Bereits während dem eineinhalbstündigen Vortrag stellten die Gäste viele Fragen und bekamen stets fundierte Antworten. Zur offiziellen Verabschiedung wollten die wenigsten gleich gehen – zu viele Fragen waren noch offen. Und so stand Frau Dr. Löhr-Müller noch eine Weile den Gästen Rede und Antwort.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für den spannenden Morgen und wünschen viel Erfolg bei der Ausübung und Einhaltung des Fuhrparkrechts.


Zu Anfang waren die Plätze noch leer…


… da alle zuerst am Frühstücksbuffet waren.


Die Veranstaltung wurde von unserem Geschäftsführer Volker Auracher
eröffnet.


Den Hauptvortrag hielt die renommierte Fachanwältin Frau Dr. Katja Löhr-Müller.