Beiträge

VW Golf Variant Titel
  • Golf Variant⁰² startet auf Basis der neuen, achten Golf Generation mit einem kraftvollen Design durch
  • Effiziente Antriebe und umfangreiche Serienausstattung mit zahlreichen Komfort- und Assistenzsystemen kennzeichnen neuen Golf Variant
  • Neue Version wurde um 66 mm länger, die Beinfreiheit im Fond deutlich vergrößert und das Koffervolumen erhöht
  • Parallel debütiert der neue Golf Alltrack mit Allradantrieb 4Motion und einer stark individualisierten Ausstattung im Offroad-Look

Volkswagen zeigt in einer Weltpremiere den neuen Golf Variant: Der kompakte Kombi präsentiert sich von nun an noch geräumiger, dynamischer und digitaler als je zuvor. Wegweisend sind das größere Raumangebot, die umfangreiche Serienausstattung und die neuen Antriebe mit Mild-Hybrid- und Twindosing-Technologie. Parallel debütiert auch der neue Golf Alltrack als allradgetriebenen Golf Variant mit SUV-Genen. Der Vorverkauf des Golf Variant beginnt in Deutschland am morgigen 10. September, weitere europäische Länder folgen sukzessive.

Weiterlesen

Audi S3 Titel
  • Starker 2.0 TFSI mit 228 kW (310 PS)² Leistung und 400 Nm Drehmoment
  • Siebengang S tronic, S-spezifisches Sportfahrwerk und quattro-Antrieb in Serie
  • Fahrer-fokussiertes Cockpit, Technologien aus der Oberklasse
  • Editionsmodell in Pythongelb oder Tangorot mit exklusiven Umfängen

Vor gut 20 Jahren hat Audi mit dem ersten S3 das Marktsegment der sportlichen Premium-Kompakten eröffnet. Jetzt präsentiert die Marke die neue Generation – als S3 Sportback und S3 Limousine. Ihr 2.0 TFSI gibt 228 kW (310 PS) Leistung und 400 Nm Drehmoment ab. Beide Modelle (S3 Sportback: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,4; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 170 – 169; S3 Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,3-7,2; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 166 – 165) beschleunigen in 4,8 Sekunden von null auf 100 km/h. Eine Siebengang S tronic, der intelligent geregelte quattro-Antrieb und ein S-spezifisches Sportfahrwerk, optional mit Dämpferregelung, bringen die Power souverän auf die Straße. Viele weitere Neuerungen – etwa bei Bedienkonzept, Infotainment und Assistenzsystemen – runden den Hightech-Charakter der S3-Modelle ab.

Weiterlesen

VW Golf GTI Bestellstart Front
  • Achte Generation des Golf GTI¹ mit 180 kW / 245 PS ist ein effizienter Hightech-Kompaktsportwagen
  • Vernetzter Fahrdynamikmanager sorgt für noch bessere Performance
  • Unverwechselbarer Stil des GTI kommt an: Mehr als 2,3 Millionen verkaufte Exemplare seit 1976

Digitaler, vernetzter, schärfer geschnitten und fahraktiver als je zuvor: Mit dem neuen Golf GTI legt Volkswagen in der sportlichen Kompaktklasse die Messlatte erneut deutlich höher. Das Ergebnis ist ein Golf GTI, der maximale Dynamik mit maximalem Komfort verbindet. Der neue GTI ist ab sofort bestellbar, die Preise beginnen in Deutschland ab 37.607,38 Euro²³ (Golf GTI mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG).

Weiterlesen

Arteon & Arteon Shooting Brake Vorstellung
  • Fastback und Shooting Brake – künftig gibt es zwei Versionen des Arteon
  • Shooting Brake interpretiert das Konzept des Variant völlig neu
  • Gesamte Baureihe erhält weitreichendes technisches Update
  • Volkswagen bietet für die Arteon Baureihe erstmals einen Plug-In-Hybridantrieb an
  • Arteon R wird Topmodell der Reihe

Eine Modellreihe, zwei Varianten! Volkswagen präsentiert in einer Weltpremiere den neuen Arteon und zeigt gleichzeitig eine zweite Version – den neuen Arteon Shooting Brake. Dieser interpretiert das Konzept des Variant völlig neu. „Volkswagen bringt in diesem Jahr 34 neue Modelle auf die Straße. Eine so umfassende Modelloffensive hat es in der Geschichte der Marke noch nie gegeben“, sagte Ralf Brandstätter, Chief Operating Officer und designierter CEO der Marke Volkswagen Pkw. „Mit dem Arteon Shooting Brake erweitern wir jetzt unser Modellangebot im wichtigen Mittelklasse-Segment. Mit seinem dynamischen Design, einer hohen Funktionalität und modernsten Technologien wird er in seiner Klasse neue Maßstäbe setzen.“ Weiterlesen

ID.3 Bestellstart
  • Ab sofort ist der ID.301 im Handel bestellbar
  • Sieben vorkonfigurierte Modelle und zwei Batteriegrößen zur Wahl
  • Alle Modelle können in Deutschland die volle Förderung in Höhe von 9.480 Euro erhalten
  • Vergünstigtes Laden bei We Charge für ID.3 Käufer

Vertriebsvorstand Stackmann: „Verwirklichen unsere Vision, emissionsfreie Mobilität für alle zu ermöglichen.“Vier Wochen nach dem Bestellstart der limitierten ID.3 1st für Frühbucher öffnet Volkswagen am 20. Juli 2020 die Bestellsysteme für die Öffentlichkeit. Kunden in vielen europäischen Ländern können bei ihrem Händler aus sieben vorkonfigurierten ID.3 Modellen wählen und gleich das passende Ladeequipment mitbestellen. Dazu können sich Käufer des ID.3 für bis zu drei Jahre attraktive Vergünstigungen für das Laden über We Charge sichern. Für alle sieben ID.3 Modelle können Kunden in Deutschland die maximale Förderung des Umweltbonus in Höhe von 9.480 Euro beantragen. Auch in vielen anderen europäischen Ländern ist der ID.3 förderfähig.

Weiterlesen

VW Tiguan News Front
  • Neuer Tiguan jetzt auch mit Plug-In-Hybrid: Tiguan eHybrid02 kann mit bis zu 130 km/h rein elektrisch und damit lokal emissionsfrei fahren
  • Neues R-Modell: Volkswagen R hat den sportlichsten Tiguan seit dem Debüt der Baureihe entwickelt: den Tiguan R02
  • Neuer Allradantrieb: 4MOTION-System mit Torque Splitter ermöglicht im Tiguan R neues Level der SUV-Fahrdynamik
  • Neue Infotainmentsysteme: Modularer Infotainmentbaukasten03 der dritten Generation (MIB3) bietet im Tiguan bestmögliche Online Vernetzung

Es ist das erfolgreichste SUV Europas und eines der meistverkauften Sport Utility Vehicle weltweit: der Tiguan von Volkswagen. Mehr als sechs Millionen Exemplare wurden bislang produziert. 2019 war der Tiguan mit rund 911.000 Exemplaren erneut das gefragteste Modell der Marke und des gesamten Volkswagen Konzerns. Nun präsentiert Volkswagen in einer Weltpremiere ein tiefgreifendes Update des Bestsellers. Ralf Brandstätter, seit dem heutigen Tag neuer CEO der Marke Volkswagen: „Mit der zweiten Tiguan Generation haben wir 2016 unsere globale SUV-Offensive eingeleitet. Aus ihr gingen weltweit viele erfolgreiche Modelle hervor. Jetzt geht Volkswagen den nächsten Schritt und elektrifiziert, digitalisiert und vernetzt den neuen Tiguan. Damit ist das Kompakt-SUV für die Herausforderungen unserer Zeit gerüstet.

Weiterlesen

Audi Q5 2020 Facelift Front
  • Geschärftes Design mit noch mehr Q-Identität
  • Heckleuchte mit neuer digitaler OLED-Technologie
  • Neues MMI touch-Bedienkonzept
  • Exklusives Sondermodell edition one

Seit Jahren schon gehört der Audi Q5 in seinem Segment der Premium-Mittelklasse zu den meistverkauften SUV auf den europäischen Märkten. Jetzt hat Audi ihn noch besser und attraktiver gemacht. Der optimierte Q5 vereint sportlichen Charakter mit hoher Alltagstauglichkeit und bietet ein umfangreiches Infotainment- und Assistenzangebot. Das nachgeschärfte Exterieurdesign des Erfolgsmodells betont die Q-Identität und bietet als Weltneuheit die Heckleuchten in digitaler OLED-Technologie. Weiterlesen

Audi A3 Limousine News

Ein Erfolgsmodell von Audi startet in die zweite Generation – die A3 Limousine. Der kompakte Viertürer ist digital und rundum vernetzt – vom Infotainment bis zu den Assistenzsystemen. Unter der eleganten Karosserie sorgen neue Antriebe sowie eine präzisierte Fahrwerksabstimmung für ein ebenso effizientes wie dynamisches Fahrerlebnis. Ab Sommer 2020 kommt die A3 Limousine zu den europäischen Händlern.
Die neue A3 Limousine präsentiert sich in einem sportlichen-eleganten Look. Gegenüber dem Vorgängermodell ist sie bei unverändertem Radstand um vier Zentimeter auf 4,50 Meter Länge gewachsen. In der Breite hat sie um zwei Zentimeter auf nun 1,82 Meter zugelegt, in der Höhe um einen Zentimeter auf 1,43 Meter. Das Resultat sind eine gestiegene Kopffreiheit – vorn gut zwei Zentimeter dank des tiefer positionierten Fahrersitzes – und etwas mehr Ellenbogenfreiheit. Das Kofferraumvolumen erreicht mit 425 Litern exakt das Niveau des Vorgängers. Weiterlesen

T-Roc Cabriolet
  • Neues Volkswagen Cabriolet vereint Lifestyle, Komfort und moderne Technologien
  • Open-Air-Vergnügen auf Knopfdruck: Elektrisches Stoffverdeck öffnet sich in neun Sekunden
  • T-Roc Cabriolet startet in Deutschland mit effizientem 1,0 TSI mit 85 kW02 in der Ausstattungslinie Style ab 27.495 Euro

Volkswagen startet ab sofort mit dem Vorverkauf des neuen T-Roc Cabriolets. Die offene Variante des erfolgreichen Crossovers T-Roc bietet ein in der Kompaktklasse einzigartiges Fahrzeugkonzept: Mit der erhöhten Sitzposition eines SUV, einem extrovertiert-markanten Design und dem Open-Air Gefühl eines Cabrios. Darüber hinaus punktet das neue T-Roc Cabriolet mit der neuesten Infotainment-Generation. Für mehr Komfort stehen zahlreiche Assistenzsysteme – teils optional – zur Verfügung. Die Preise für das neue kompakte CUV starten ab 27.495 Euro mit dem 1.0 TSI 85 kW/ 115 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe. Weiterlesen

e-tron Sportback Titel
  • Sportlich-elegantes Design und erhöhte Effizienz, cw-Wert von nur 0,25
  • 300 kW Boost-Leistung, bis zu 446 Kilometer Reichweite nach WLTP2
  • Neuartige digitale Matrix LED-Scheinwerfer in Serie verfügbar

„Die Zukunft ist elektrisch“: Audi folgt konsequent seiner strategischen Ausrichtung und präsentiert das zweite Modell seiner e-tron-Baureihe. Der Audi e-tron Sportback ist ein dynamisches SUV-Coupé mit bis zu 300 kW Leistung und fährt mit einer Batterieladung bis zu 446 Kilometer (im WLTP-Zyklus) weit (Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,3 – 21,6 (WLTP); 23,9 – 20,6 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0). Seine digitalen Matrix LED-Scheinwerfer sind eine Neuheit, die nun erstmals in der Großserie als Ausstattung zur Verfügung stehen. Ihr Licht ist in winzige Pixel zerlegt und lässt sich hochpräzise steuern. In Engstellen erleichtert es die sichere Spurmittenführung und zeigt Position des Fahrzeugs im Fahrstreifen an. Der Audi e-tron Sportback** ist ab Ende November bestellbar, die Markteinführung für Europa ist im Frühjahr 2020 geplant. Weiterlesen

Golf 8 2020
  • Digitaloffensive. Anzeigen und Bedienelemente sind konsequent digitalisiert, damit sie selbsterklärend funktionieren
  • Hybridoffensive. Der neue Golf wird als erster Volkswagen mit fünf Hybridversionen (eTSI und Plug-in-Hybrid) auf den Markt kommen
  • Sicherheitsoffensive. Der Golf ist der erste Volkswagen mit serienmäßiger Car2X-Kommunikation

Der Golf ist das erfolgreichste europäische Auto – seit mehr als vier Jahrzehnten. Am heutigen 24. Oktober 2019 beginnt mit der Weltpremiere des achten Golf ein neues Kapitel in der Geschichte des Bestsellers: digitalisiert, vernetzt und intuitiv bedienbar. Nie zuvor war ein Golf progressiver. Mit gleich fünf Hybridversionen elektrisiert er die Kompaktklasse. Sein digitales Interieur ermöglicht eine neue Dimension der intuitiven Bedienung. Assistiertes Fahren ist bis zu 210 km/h möglich. Als erster Volkswagen nutzt er via Car2X die Schwarmintelligenz des Verkehrs und warnt vorausschauend vor Gefahren. Seine Weltpremiere feiert er dort, wo der Golf erfunden wurde und wo er seit 45 Jahren gebaut und weiterentwickelt wird: in Wolfsburg. Schon im Dezember wird der neue Golf auf den Markt kommen. Weiterlesen