• Arteon Header

Der Arteon und Arteon Shooting Brake


Den neuen Arteon erkennt man auf den ersten Blick, denn mit seinem Design und der fließenden Silhouette setzt er ein klares Statement. Steigen Sie ein und lassen sich auch von dem eleganten Interieur und der intuitiven Bedienbarkeit begeistern. Wir beraten Sie gerne in Ettlingen und für Karlsruhe und Umgebung.

Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,1 – 4,0 l/100km, CO₂ Emissionen kombiniert 108 – 107 g/km, Antriebsart: Diesel, Effizienzklasse A+, volkswagen.de/DAT-Hinweis

Design


Arteon Design

Extravagant und puristisch setzt die sportliche Limousine ein klares Statement. Wer seinen neuen Arteon noch eine Spur eleganter oder dynamischer aussehen lassen möchte, kann sich für die Elegance- oder R-Line-Ausstattungsvariante entscheiden, die mit spezifischen Details vorgefahren kommt.

Interieur


Arteon Interieur

Im großzügigen Interieur empfängt Sie luxuriöser Komfort. Sämtliche Bedienelemente sind ganz auf Sie ausgerichtet und die harmonisch aufeinander abgestimmten Farben und Materialien sorgen für hochwertige Atmosphäre. Ganz gleich wofür Sie sich entscheiden, denn je nach Ausstattungslinie stehen Ihnen verschiedene Materialien zur Auswahl. Dieses Interieur lässt Sie jeden Moment Ihrer Reise genießen.

Digitaler Komfort


Arteon Digital

Die klassischen Funktionsknöpfe im Cockpit sind im neuen Arteon überwiegend berührungsempfindlichen Oberflächen gewichen. So regulieren Sie zum Beispiel die optionale Climatronic ganz einfach und intuitiv über Tasten und Slider. Auch das Touch-Multifunktions-Sportlenkrad in Leder lässt sich durch einfaches Fingertippen bedienen. In Kombination mit der intelligenten Menüführung haben Sie darüber Zugriff auf viele Funktionen. Haptisches Feedback in Form einer sanften Vibration bestätigt jede Eingabe.

Technologie


Arteon Technologie

Beim neuen Arteon steht eine breite Motorenpalette zur Auswahl: TSI- und TDl-Motoren sowie ein eHybrid für kraftvolle Leistung mit besonders niedrigem Verbrauch. Die Aggregate ermöglichen mit ihrer Kombination aus kleinem Hubraum, Turboaufladung und Direkteinspritzung eine gleichmäßige Kraftentfaltung. Dazu kommt das aktive Zylindermanagement. Hier werden Zylinder automatisch abgeschaltet, sobald weniger Leistung benötigt wird. Die Laufruhe bleibt konstant.