Anruf Button

Der neue ID.3 – Hier startet Neues

Mit dem ID.3 beginnt eine neue, dynamische Ära in der Welt der Elektromobilität. Elektrisierende Performance trifft auf wegweisendes Design und alltagstaugliche Reichweiten. Und das für Menschen, die auf der Suche nach Veränderungen sind. Die Zukunft steht bereit. Steigen Sie ein.

Reichweite

Volkswagen ID.3 Front_845x684

Bequem morgens ins Büro fahren, vorher noch die Kinder zügig in die Schule bringen und abends zurückfahren – mit einer Batterieladung grundsätzlich kein Problem. Das schafft jede der drei möglichen Batteriegrößen im ID.3 spielend.  Ihnen stehen dabei 45 kWh, 58 kWh oder 77 kWh zur Auswahl.

Laden

Volkswagen ID.3 Heck_845x684

Der Vorteil von Elektrofahrzeugen: Aufladen geht beinahe überall – zu Hause am Hausstrom, an der optionalen Wallbox, an Parkplätzen mit Ladestationen, bei vielen Volkswagen Partnern und weiteren Autohäusern, an reichlich Tankstellen – und es kommen täglich mehr Möglichkeiten dazu. Dadurch entsteht eine völlig neue Flexibilität des Aufladens. Weitere Infos zum Aufladen finden Sie hier.

Technik

Volkswagen ID.3 Seite_845x684

Egal ob Stadtauto, SUV oder geräumiger 7-Sitzer, der Modulare E-Antriebsbaukasten – kurz MEB – bietet dir all das, was du von der elektrischen Mobilität der Zukunft erwarten kannst. Denn diese neu entwickelte Fahrzeugplattform ist speziell auf Elektroautos ausgelegt.

Die ID. Familie wächst

Volkswagen ID Modelle_845x684

Die vollelektrische Modelloffensive startet 2020 mit dem VW ID.3 – Nach und nach kommen weitere ID. Modelle auf den Markt. Die passenden Konzept Studien liefern uns schon heute einen interessanten Einblick. Mehr Infos.

FAQ zur Reservierung VW ID.3 1ST

Welches Modell reserviere ich?

Sie reservieren das limitierte Sondermodell ID.3 1ST . Abgesehen von dem innovativen Design und den mit der ID. Familie einsetzenden technologischen Highlights, werden sich diese ersten Sondermodelle durch gezielt platzierte Alleinstellungsmerkmale im Exterieur und Interieur vom Serienfahrzeug abheben.

Was kostet die Reservierung?

Der Reservierungsbetrag beläuft sich auf 1.000 Euro.

Wo kann ich reservieren?

Ab dem 8. Mai 2019, 13:10 Uhr können Sie unter folgender Webseite eine Reservierung selbstständig vornehmen:
www.volkswagen.de/elektromobilitaet

Für den Newsletter können Sie sich hier anmelden:
www.volkswagen.de/app/dccforms/vw-de/id-newsletter/de

Kann ich das Serienfahrzeug sehen?

Leider ist es in der Geheimhaltungsabstufung noch zu früh, um das Serienfahrzeug zeigen zu können. Volkswagen wird daher in regelmäßigen Abständen kleine „Sneak Peaks“ exklusiv für Pre-Booker vorbereiten, die bis zur Weltpremiere nach und nach das Gesamtbild des Serienfahrzeuges entstehen lassen. Hier lohnt es sich also auch auf dem Laufenden zu bleiben.

Ich bin Geschäftskunde. Kann ich auch reservieren?

Das ist kein Problem. Sie können sich während des Reservierungsprozesses als Geschäftskunde via Checkboxabfrage ausweisen.

Kann ich die Reservierung stornieren?

Sie haben selbstverständlich und jederzeit die Möglichkeit von der Reservierung zurückzutreten. In diesem Fall wird der Reservierungsbetrag zurück erstattet.

Ist meine Reservierung direkt auch eine Fahrzeugbestellung?

Mit der Reservierung sind Sie lediglich berechtigt zum gegebenen Zeitpunkt die Fahrzeugbestellung aufzugeben. Diese findet wie gewohnt bei Ihrem Händler statt.

Bekomme ich mein Wunschfahrzeug?

Sie erwerben mit der Reservierung die Option für eine limitierte Sonderedition ID.3 1ST. Die Anzahl der Fahrzeuge und die jeweiligen Modellvarianten sind limitiert. Somit ist eine Verfügbarkeit zum Bestellzeitpunkt nicht garantiert, sondern erfolgt nach dem Windhundprinzip – first come, first serve. Wenn Ihr Wunschfahrzeug nicht mehr verfügbar ist, können Sie Ihre Reservierung jederzeit stornieren und erhalten Ihren Reservierungsbetrag zurück.

1Prognosereichweite für das Durchfahren der Zyklen nach der Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) auf dem Rollenprüfstand (kein Serienstand). WLTP-Reichweitenwerte für Serienfahrzeuge können ausstattungsbedingt abweichen. Die tatsächliche Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung, und Topografie ab. Je nach Nutzungsprofil werden 80% der Fahrer dennoch zwischen 230 und 330 km bei der kleineren Batterievariante (45 kWh, netto), zwischen 300 und 420 km bei der mittleren Batterievariante (58kWh, netto) und zwischen 390 und 550 km bei den größten Batterievariante (77kWh, netto) ohne nachzuladen fahren können.